Make Noise Echophon

    Make Noise Echophon


    444,75 CHF
    Menge
    Sofort lieferbar

    Das Echophon dreht den Spieß um! Dem jahrelange Trend, analoge Hardware durch Software zu simulieren setzt Tony Rolando von Make Noise zusammen mit Tom Erbe von Soundhack das Echophon entgegen, ein auf DSP basiertes Echomodul für das analoge Euroracksystem. Es ist ein digitales Echo mit einzigartigem PitchShifting-Algorithmus, smoother Zeit-Modulation, Temposynchronisation und Feedback mit Sättigungseffekt. Alle Parameter lassen sich über CVs steuern.

    Echo/Delay mit exponentieller Steuerung der Delayzeit von 7ms bis 1,7s.  32 Bit-Prozessor; Analog/digital bzw. digital/analog-Wandlung mit 24Bit Auflösung; Delayspeicher mit 16Bit/40kHz.

    Der Echo-Parameter steuert die Delayzeit, wobei das Echophon auch zu einer externen Clock synchronisiert werden kann, wobei der Echo-Regler die Clock teilt oder multipliziert. Diese Delayzeit wird dann am Clockausgang ausgegeben und mit einer LED angezeigt. Der interne PitchShifter kann das Signal um /-2 Oktaven verschieben, was auch über die zwei Pitch-CV-Eingänge spannungsgesteuert geschehen kann. Der Depth-Parameter begrenzt dabei die maximale Tonhöhenverschiebung bis 1V/okt.

    Zwei digitale Feedbacks für unterschiedliche Effekte.  Der erste ist mit dem Pitch-Shifter gekoppelt, bewegt sich im Bereich von 0-49% und erzeugt Echos, deren Wiederholungen je nach Stellung des Pitch/Depth-Reglers in der Tonhöhe steigen oder fallen . Das zweite Feedback ist konventionell und bewegt sich im Bereich von 51-100%. Ferner gibt es eine analoge Feedbackschleife, in die man externe Effekte wie Filter etc. einschleifen kann.

    Über Freeze kann man mit einer CV oder einem Taster das Audiosignal einfrieren, aber gleichzeitig mit den Echo- und Pitch-Reglern verwurstet werden! Der Dry/Wet-Anteil lässt sich  einstellen, manuell wie auch über den MIX-CV-Eingang. Der trockene Signalweg ist dabei 100% analog.

    Audio: Eingang, Mix-Ausgang, Ein- und Ausgang für analoge Feedbackschleife
    CV-Eingänge für Depth, Pitch 1, Pitch 2, Feedback und Echo
    Freeze Gate-Eingang, Temposynchronisations-Eingang, Clock-Ausgang

    3 HE Eurorack-Modul, 20 TE breit, 30 mm tief
    Stromverbrauch: 70 mA auf +12 V und 40 mA auf -12 V

    Make Noise
    SKU-1964

    Besondere Bestellnummern

    Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

    Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

    Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

    Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

    Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

    Produkte der Kategorie