Korg Kaoss Pad 3+

    Korg Kaoss Pad 3+


    370,47 CHF
    Menge
    Auf Anfrage

    Die Kaoss Pad Effektgerät-Serie ist für ihr intuitives Touchpad-Interface berühmt. Das 2006 vorgestellte Flaggschiff-Modell KP3 mit seinen mächtigen, sofort abrufbaren Effektprogrammen und seinen flexiblen Sampling-Funktionen genießt noch immer weltweit große Anerkennung unter Musikern und DJs.

    Die typischen Sounds der Dance Music- und EDM-Genres und ihre charismatischen Effekte erlebten in den letzten sieben Jahren eine dramatische Entwicklung. KORGs Antwort heißt KP3+. Die für viele Stilarten und Anwendungen unverzichtbaren Effektkombinationen des KP3 wurden radikal aktualisiert und begeistern mit neuen, innovativen Features. Das Update auf das KP3+ definiert die Sounds von 2013 und erschließt die Klangwelten der Zukunft.

    • Effekte in Echtzeit mit dem Touchpad steuern
    • Insgesamt 150 Effekte ideal für DJs, Live Acts und Sounddesigning
    • 42 neue Typen, inklusive:Vinyl Break - simuliert einen Plattenspieler, Ducking Compressor -betont die Backbeats, Neuer Looper - zum freien Manipulieren von Loops, Effekte für Breaks für DJ-Performances
    • Hochwertige Sampling-Funktionalität
    • Zahlreiche Funktionen für expressivere Performances
    • FX Release-Funktion lässt Reverb-Effekte natürlicher ausklingen
    • Mute-Funktion entfernt das Eingangssignal und erzeugt nur den Effektklang
    • Pad Motion-Funktion kann Ihre Effektsteuerung aufnehmen und reproduzieren
    • Praktische und komfortable Funktionen für die Live Performance oder Studioproduktion
    • Acht Programmspeicher zum sofortigen Umschalten von favorisierten Effekten
    • Hold-Funktion zum Verlängern des Effektklangs
    • Tempo-Einstellung via Auto BPM, Tap Tempo oder BPM-Regler
    • Pad LEDs für gute Lesbarkeit in dunklen Umgebungen
    • Vielseitig erweiterbar für komplexere Anwendungen
    • USB MIDI für Einsätze als vollwertiger MIDI Controller
    • Speichern von Sampledaten auf SD/SDHC Cards
    • Spezielle Editor-Software zur zentralisierten Verwaltung von Sampledaten und Einstellungen

    Indem man das Kaoss Touchpad mit den Fingern anschlägt, antippt oder reibt, kann man mehrerer Effekte und Parameter mühelos und gezielt steuern.  Das intuitive Design und die enorme Flexibilität des Touchpads ermöglichen komplexe Soundmanipulationen, die bei einem herkömmlichen Effektgerät unmöglich wären.

    Die neuen Effektprogramme des KP3+ übertreffen alle in ein Kaoss Pad Flaggschiff-Modell gesetzten Erwartungen. Insgesamt stehen 150 Programme zur Wahl - 22 mehr als beim KP3.

    Zu den 108 vom KP3 übernommenen Effekten zählen Filter und Raumeffekte wie Delays und Reverbs sowie ein Vocoder und ein Grain Shifter, der kleine Soundschnipsel einfriert und wiederholt. Es gibt aber auch 42 neue oder verbesserte Effekte, wie Looper, Vinyl Break und Ducking Compressor, die teilweise für das Kaoss Pad Quad neu entwickelt und auf die heutige Dance Music-Szene abgestimmt wurden. 

    Scratch Sounds eines Plattenspielers oder Record Stop-Effekte lassen sich leicht und originalgetreu reproduzieren. Neben dem Standard Mod.1 Vinyl Break bietet das KP3+ auch einen neuen Mod.2 Break Reverb für Effekte mit Nachhall sowie die Varianten LoP.2 Break Looper und LoP.8 Loop Breaker, die den Effekt mit einem Looper kombinieren.

    Ein Sidechain-Effekt betont die Backbeats der Kickdrum. Der Mod.8 Ducking Compressor wird durch den Nachhall des neuen rEV.1 Pump Reverb unterstützt. Indem man den Reverb synchron zu den BPM dynamisch variiert, kann man die Musik mysteriös "atmen" lassen.

    Mit dem optimierten Looper-Effekt kann man Sounds jetzt sofort beim Berühren des Touchpads loopen. Die vorhandenen Programme wurden deutlich modernisiert. Wenn man beispielsweise mit einer Fingerbewegung die Anzahl der Beats im Loop ändern möchte, wird das Timing der Änderung automatisch quantisiert. Es gibt auch viele neue originelle Programme, darunter ein LoP.4 Freeze Looper, LoP.6 Shuttle Looper und ein LoP.7 Slice Looper, der dünne "Scheiben" einer Phrase erstellt und frei wählbare Positionen loopt.

    Ebenfalls neu sind dLY.2 Echo Break und rEV.3 Reverb Break, die das Eingangssignal stummschalten und Delay oder Reverb erzeugen. Ideal für Breaks bei einer DJ-Performance.

    Auch die Synth Sound-Effekte zur Ausgestaltung von Breaks wurden grundlegend verbessert und für die aufblühende Dance Music-Szene aktualisiert. Unter den neuen Sounds finden sich Syn.3 Pump Noise (mit Side-Chain-Effekten bearbeitetes Rauschen ohne Resonanz) sowie Syn.4 Lofi Synth und Syn.9 Resonator.

    Weitere Favoriten: FL.16 Center Canceler entfernt Gesangsstimmen, LFO.1 Jag Filter zerhackt den Sound mit einem nicht-resonanten Filter, dLY.5 One Delay gibt Hip-Hop und anderen Styles den letzten Kick, Grn.6 Stutter Grain wechselt zwischen Grain Shifter und Looper. Wir konzipierten die Parameterzuordnungen der X/Y-Achse und deren Polarität völlig neu und ergänzten spektakuläre und glamouröse Synthprogramme sowie viele weitere Effekte zur Optimierung topaktueller Szene-Sounds.

    Korg
    SKU-1031

    Technische Daten

    Farbe
    schwarz
    Lieferfrist
    Sofort lieferbar
    Lautsprecher (Wege)
    2-Wege

    Besondere Bestellnummern

    Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

    Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

    Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

    Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

    Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

    Produkte der Kategorie