Xaoc Devices Belgrad

    Xaoc Devices Belgrad


    Das Belgrad ist eine analoge Multimode-Schaltung mit variablem Grundsound und ganzen zehn Filter-Charakteristika. Zwei mehr oder weniger unabhängige Resonanzspitzen machen, neben klassischen Frequenzbeschneidungen, auch ungewöhnliche Ergebnisse möglich. Hierunter fallen zum Beispiel Formant-Klänge.

    361,19 CHF
    Menge
    Sofort lieferbar

    Das Belgrad ist eine analoge Multimode-Schaltung mit variablem Grundsound und ganzen zehn Filter-Charakteristika. Zwei mehr oder weniger unabhängige Resonanzspitzen machen, neben klassischen Frequenzbeschneidungen, auch ungewöhnliche Ergebnisse möglich. Hierunter fallen zum Beispiel Formant-Klänge.

    Das Belgrad ist ein vollständig analog aufgebautes Dual-Kern-Filter. Der Eingangspegel lässt sich mittels Level-Regler justieren, hohe Werte ziehen leichte Verzerrungen nach sich. Das Frequenz-Potentiometer deckt den Bereich von 4 Hz bis 28 kHz ab. Für Modulationen gibt es einen FM-Eingang mit Abschwächer. Die zehn Filtertypen setzen sich aus jeweils zwei Charakteristika zusammen. Im Einzelnen können Hochpass, Bandpass, Tiefpass und / oder Bandsperre involviert sein. Je nach Modus und Einstellungen sind Flankensteilheiten zwischen -6 dB und -24 dB pro Oktave anzutreffen. Der Grundsound des Belgrads ist wohlig und rund. Wer harschen bis aggressiven Sound bevorzugt, kann per Schalter entweder die Selbst- oder Cross-Modulation des Moduls aktivieren.
    Die Resonanzwerte werden zwar für beide Spitzen gemeinsam bestimmt, dank eines zusätzlichen Balance-Potentiometers sind unterschiedlich starke Betonungen aber dennoch problemlos möglich. Darüber hinaus gibt es einen Span-Regler, der den Abstand zwischen den Punkten festlegt. Sämtliche Resonanzparameter sind durch CV-Signale beeinflussbar. Der Eingang des Span-Parameters bringt erneut einen Abschwächer mit. Extreme Resonanzwerte führen zu scharfer Selbstoszillation des Filters. Per 1V/Okt-Eingang kann das Belgrad dann, ähnlich eines Sinus-Oszillators, über einen Bereich von rund fünf Oktaven tonal gespielt werden.

    Jeweils ein Audioeingang und Ausgang

    CV-Eingänge für Grenzfrequenz, Resonanz, Balance und Span plus 1V/Okt-Weg

    14 Teileinheiten, für Skiff-Gehäuse geeignet

    Stromverbrauch: 45 mA auf +12 V und -42 mA auf -12 V

    Xaoc Devices

    Technische Daten

    Farbe
    schwarz
    Lieferfrist
    Sofort lieferbar
    Lautsprecher (Wege)
    2-Wege

    Besondere Bestellnummern

    Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

    Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

    Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

    Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

    Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

    Produkte der Kategorie