Doepfer A-171-2 VC Slew Processor/Generator

    Doepfer A-171-2 VC Slew Processor/Generator


    143,92 CHF
    Menge
    Sofort lieferbar

    Das Modul A-171-2 ist ein spannungsgesteuertes Slew-Limiter mit einer Reihe von Zusatzfunktionen, die weit über die eines normalen Slew-Limiters hinaus gehen. Es handelt sich im wesentlichen um einen lizensierten Nachbau des VCS von Ken Stone, welcher wiederum auf dem Serge VCS basiert.

    Hier die wichtigsten Eigenschaften des Moduls:

    - Manueller Regler für die Anstiegszeit des Slew-Limiters
    - CV-Eingang mit Polarizer für die Anstiegszeit
    - Umschalter für lineare/exponentielle Kennlinie für den ansteigenden Teil des Ausgangssignals
    - Manueller Regler für die Abfallzeit des Slew-Limiters
    - CV-Eingang mit Polarizer für die Abfallzeit (normalisiert auf den CV-Eingang für die Anstiegszeit)
    - Umschalter für lineare/exponentielle Kennlinie für den fallenden Teil des Ausgangssignals
    - Signal-Eingang für das zu bearbeitende Signal
    - Exponentieller CV-Eingang (im Original-Design mit "V/Oct"bezeichnet, da die Skalierung jedoch nicht wirklich exakt 1V/Oktave beträgt, wurde der Eingang in "exp.CV" umbenannt), dieser Eingang wird hauptsächlich als Steuereingang bei Anwendung des Moduls als VCLFO oder VCO im Cycle-Mode verwendet, da er sowohl auf die Anstiegszeit wie auch die Abfallzeit wirkt
    - Trigger-Eingang, benötigt für Hüllkurven-Anwendungen oder Retrigger im Cycle-Mode (VCLFO/VCO), ein Impuls an diesem Eingang started die Hüllkurve von neuem oder führt einen Retrigger im Cycle-Modus aus (eine Art VCLFO/VCO Hard-Sync)
    - End-Ausgang: dieser Ausgang schaltet auf "high" sobald das Ausgangssignal unter ca. 20mV fällt und schaltet zurück auf "low", sobald ca. +3,5V erreicht werden. Im Cycle-Modus liegt hier ein Rechteck-Signal an.
    - Cyle-Schalter: Steht dieser Schalter auf "on" wird der End-Ausgang intern mit dem Trigger-Eingang verbunden und es erscheint am Ausgang ein zyklisches Signal (ähnlich einem, LFO oder VCO), das mit den Parametern des Slew-Limiters gesteuert wird (d.h. mit Anstiegs/Abfall-Zeit, exp.CV usw.)

    Technische Details

    Breite: 8 TE

    Anschlüsse:
    Signal-Eingang
    CV-Eingang Rise
    CV-Eingang Fall
    CV-Eingang exp.
    Trigger-Eingang
    End-Ausgang
    Signal-Ausgang

    Doepfer
    SKU-1732

    Technische Daten

    Farbe
    schwarz
    Lieferfrist
    Sofort lieferbar
    Lautsprecher (Wege)
    2-Wege

    Besondere Bestellnummern

    Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

    Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

    Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

    Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

    Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

    Produkte der Kategorie