Adam Audio A4V
    • Adam Audio A4V
    • Adam Audio A4V
    • Adam Audio A4V
    Adam Audio A4V
    Adam Audio A4V Adam Audio A4V Adam Audio A4V

    Adam Audio A4V


    Optimiert für kleine Studioräume, kurze Abhördistanzen und immersive Mehrkanal-Wiedergabe, liefert der kompakte A4V überaus präzisen und druckvollen Sound.

    409,00 CHF
    Menge
    Sofort lieferbar

    Optimiert für kleine Studioräume, kurze Abhördistanzen und immersive Mehrkanal-Wiedergabe, liefert der kompakte A4V überaus präzisen und druckvollen Sound. Auch dieser 2-Wege Lautsprecher nutzt ADAM Audios renommierten X-ART Hochtöner. Er ist mit einem 4-Zoll Tiefmitteltöner ausgestattet, dessen Membran – wie bei allen A-Serie Modellen – aus einem extrem leichten, jedoch äußerst stabilen Mineralfaser-Werkstoff (MLM) gefertigt wird. Dank DSPTechnologie liefert der A4V im Handumdrehen einen perfekten Sound in unterschiedlichsten Abhörumgebungen. Sein Frequenzgang von 53 Hz bis 42 kHz qualifiziert ihn für einen umfangreichen Anwendungsbereich – von der Podcast-Produktion bis hin zur Abmischung eines Streichquartetts. Darüber hinaus eignet sich der A4V perfekt für Mehrkanal-Systeme.

    Technische Spezifikationen

    • Hochtöner: Drehbarer X- ART Hochtöner + HPS Waveguide
    • Tieftöner: 1 x 4" MLM-Tieftöner
    • Tieftöner-Schwingspule Ø: 25 mm / 1” Schwingspule
    • Wiedergabebereich bei -6 dB: 53 Hz - 42 kHz
    • Max. Peak SPL per Speaker bei 1m: 100 dB SPL
    • AD-Wandler: 24-bit
    • Interne Samplerate: 96 kHz
    • Verstärkerleistung RMS: 110 W (Tieftöner) + 20 W (Hochtöner)
    • Übergangsfrequenz: 3,0 kHz
    • Leistungsaufnahme: 300 W max
    • Analoger symmetrischer Eingang: 1 x XLR
    • Analoger unsymmetrischer Eingang: 1 x Cinch
    • Einzelne Hardware-Einheit (netto): 5,8 kg (12 lbs 13 oz)
    • Gerät im Einzelkarton: 7,3 kg (16 lbs 1 oz)
    • Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe): 268 x 158 x 220 mm (10 1/2" x 6 1/4" x 8 5/8“)
    • Verpackungsgröße: 390 x 285 x 345 mm (15 3/8" x 11 1/4" x 13 5/8")
    • AC Eingangsspannung: 100 – 240 V, 50/60 Hz

    Drehbarer HPS-Waveguide und X-ART Hochtöner

    Der ADAM Audio HPS (High-Frequency Propagation System) Waveguide sorgt für eine präzisgerichtete Schallführung mit breitem Abstrahlwinkel in der Horizontalen und enger Fokussierungin der Vertikalen. Alle Modelle der A-Serie nutzen das drehbare HPS-Waveguide-Design, das eineDrehung des Hochtöners um 90 Grad erlaubt. Somit lässt sich der Monitor sowohl vertikal alsauch horizontal einsetzen – ohne dabei auf die Vorteile des Waveguides verzichten zu müssen.Der A-Serie HPS-Waveguide wird aus einem neuartigen Fiberglas-Polymerwerkstoff gefertigt.Seine hohe Dichte minimiert ungewollte Resonanzen und unterstützt ein klares Klangbild. ImZentrum des drehbaren HPS-Waveguide befindet sich der ADAM Audio X-ART Hochtöner.Handgefertigt in Deutschland, garantiert dieser Hochtöner ein Maximum an Impulstreue undDetailreichtum. Alle Modelle der A-Serie sind mit diesem X-ART Hochtöner ausgestattet.

    Multi-Layer-Mineral Tieftöner

    Die Membran eines A-Serie Tieftöners besteht aus mehreren, fest miteinander verbundenenSchichten eines Mineralfasermaterials. Dieser Werkstoff zeichnet sich durch minimales Gewichtbei höchster Steifigkeit aus. Die genaue Beschaffenheit wurde für jedes Lautsprechermodelleigens angepasst. In Kombination mit dem ebenfalls neu entwickelten Magnetsystem liefert jederTieftöner aus der A-Serie außergewöhnlich hohe Pegel bei minimaler Verzerrung – unabdingbarfür eine saubere und kräftige Bass-Wiedergabe.

    Hybrid-Verstärkung

    Die A-Serie kombiniert das Beste aus digitaler und analoger Welt: Die Tieftöner werden von Class-D-Endstufen angetrieben – optimal für eine lineare Performance und minimale Verzerrung. Dieverwendeten Endstufen überzeugen durch ihre hohe Effizienz, die mit einer geringenWärmeentwicklung einhergeht. Dabei wird Potential für weitere Verbesserungen und nochhöhere Leistung geschaffen.Für Hoch- und Mitteltöner kommen Class-AB-Endstufen zum Einsatz. Sie sind bekannt für einebesonders neutrale Reproduktion hoher Frequenzen. Jede Endstufe ist exakt für ihrenFrequenzbereich optimiert. Auswahl und Zusammenstellung der einzelnen Komponenten sind dasResultat unzähliger Messungen und Hör-Sessions in den ADAM Audio Entwicklungslaboren.

    DSP-basierte Elektronik

    Dank leistungsfähiger DSP-Technologie bieten alle A-Serie Monitore gegenüber rein analogenLautsprechern deutlich verbesserte und umfangreichere Optionen zur Feineinstellung. Über eineEthernet-Verbindung lässt sich die Firmware jederzeit aktualisieren. Somit verfügen A-SerieMonitore beständig über ADAM Audios aktuelle DSP-Features – wie etwa neue Filtertypen und“Voicings”.

    Anpassung an die Raumakustik

    Zur optimalen Anpassung an die akustische Umgebung findet sich auf der Rückseite eines jeden ASerieLautsprechers ein 4-Band-Equalizer mit den Parametern “Bass”, “Desk”, “Presence” und“Treble”. Über 100 Varianten zur Feineinstellung ermöglichen eine sekundenschnelle Anpassungan anspruchsvollste Abhörumgebungen.

    Voicings

    Unter „Voicings“ verstehen wir voreingestellte Klangprofile. Bei allen Modellen der A-Serie lassensich auf der Rückseite der Studiomonitore unterschiedliche Voicings mittels Taster auswählen. ZurVerfügung stehen „UNR“, „Pure“ und „Ext“.„UNR“ oder „Uniform Natural Response™“ liefert einen minimal gefärbten, dabei aber sehrnatürlich klingenden Frequenzgang. Er ist an einige besonders beliebte Monitore aus ADAMAudios Produkthistorie angelehnt, allen voran die AX-Serie. Der angenehme und lebendige Klangermöglicht lange Produktions- und Songwriting-Sessions ohne Ermüdungserscheinungen. DiesesSetting ist nicht zuletzt für den Musikgenuss bestens geeignet.„Pure“ besitzt einen maximal neutralen und linearen Frequenzgang. Dieses Voicing ist deshalbimmer dann die erste Wahl, wenn ein Höchstmaß an Wiedergabetreue gefordert ist –typischerweise also vor allem beim Mixing und Mastering.Die Option mit der Bezeichnung „Ext“ erlaubt den Zugriff auf die Funktionen der Software „AControl“ via Ethernet-Verbindung.

    A Control (Real-Time Remote Control)

    Die DSP-basierten Funktionen aller A-Serie Monitore lassen sich via Ethernet in Echtzeitfernsteuern. Dazu dient die A Control Remote-Software. Sie steht Kunden, die ihre A-SerienMonitore im MyADAM Bereich registrieren, kostenlos als Download für Windows und MacOS zurVerfügung. Weitere Infos dazu unter www.adam-audio.com.Mit der A Control Remote-Software lassen sich Abhör-Lautstärken und sämtliche Equalizer-Settings bequem fernbedienen. Unabhängig von der Abhörposition kann auf mehrereLautsprecher gleichzeitig zugegriffen werden. Besonders in vielseitig genutzten Studioräumen istdie schnelle Umkonfigurierung alle Monitorfunktionen (u.a. Voicing, EQ) via A Control besonderspraktisch.

    Anpassung an die Raumakustik und Sonarworks-Integration

    Alle A-Serie Lautsprecher lassen sich sehr leicht an unterschiedlichste Abhörsituationen,akustische Umgebungen und individuelle Hörgewohnheiten anpassen. Via A Control könnenleistungsfähige Filtermodelle in den Monitor-eignen DSP geladen werden, beispielsweiseRaumkorrektur-Filter von Sonarworks. Ausgestattet mit der Sonarworks- Software und einemMessmikrofon (nicht im Lieferumfang enthalten), lassen sich alle Lautsprecher der A-Serie perfektan unterschiedlichste Räumlichkeiten und klangliche Vorlieben anpassen.

    Bassreflex-System, Gehäuse und Aufstellung

    Bei den Gehäusen der A-Serie handelt es sich um konsequente Weiterentwicklungen bewährterADAM Audio Konzepte. Auffällig sind die stärker angeschrägten und damit akustischvorteilhafteren Gehäusekanten. Eine deutlich verstärkte Schallwand stabilisiert das gesamteGehäuse und reduziert Resonanzen. Doppelseitige, strömungsoptimierte Bassreflex-Öffnungenverbessern die Luftbewegung und reduzieren Störgeräusche. Alle A-Serie Monitore verfügen aufder Unterseite über vier M8-Gewinde zur einfachen Befestigung des Lautsprechers mit Hilfeentsprechender Montage-Lösungen.

    Eine Monitor-Serie für alle Anwendungen

    Die A-Serie besteht aus fünf Modellen mit unterschiedlichen Abmessungen und Spezifikationen.Um die Lautsprecherpositionierung zu vereinfachen, verfügen die Monitore über einen drehbarenHPS-Waveguide. Er erlaubt die horizontale oder vertikale Aufstellung ohne auf die Vorteile desWaveguides verzichten zu müssen. Auf der Gehäuserückseite finden sich einfach bedienbareFunktionen zur Raumanpassung. Typische Probleme bei der Lautsprecher-Positionierung – wieetwa “Speaker Boundary Interference Response” (kurz: SBIR) – lassen sich so wirkungsvollreduzieren.

    Superior Audio Performance

    Die A-Serie ist die konsequente Weiterentwicklung der erfolgreichen AX-Serie. Sämtlicheentscheidenden Konstruktionsmerkmale wurden gegenüber den Vorgängermodellen optimiert.Gleiches gilt für die verwendeten Materialien und die Auswahl der Komponenten:Die Kombination aus Class-D-Endstufen für die Tieftöner und analogen Class-AB Endstufen für dieHoch- bzw. Mitteltöner liefert bei allen A-Serie Modellen einen beeindruckenden maximalenSchalldruckpegel. Die konsequente Verwendung von DSP-Technologie sorgt für einen erheblicherweiterten Funktionsumfang.Alle Monitore der A-Serie verfügen über den X-ART Hochtöner mit maßgeschneidertem HPSWaveguide.Die außergewöhnliche Materialqualität und die hohe Fertigungspräzision der in Berlinhandgefalteten Membran ermöglichen - in Kombination mit dem HPS-Waveguide - eine extremgenaue Fokussierung der hohen Frequenzen – für unterschiedlichste Abhördistanzen.Die Membran eines A-Serie Tieftöners besteht aus sechs fest miteinander verbundenen Schichteneines Mineralfasermaterials. Dieser Werkstoff zeichnet sich durch geringes Gewicht bei höchsterSteifigkeit aus. Das minimiert ungewollte Partialschwingungen und damit Klangverfärbungen. InKombination mit dem ebenfalls neu entwickelten Magnetsystem liefert jeder A-Serie-Tieftöneraußergewöhnlich hohe Pegel bei minimaler Verzerrung – unabdingbar für eine saubere undkräftige Bass-Wiedergabe.Vom eleganten Gehäuse-Design der A-Serie profitiert nicht nur der Look: Die stärker abgeflachtenKanten sind auch akustisch vorteilhaft. Die deutlich massivere Schallwand verhindertGehäuseresonanzen. Doppelseitige, strömungsoptimierte Bassreflex-Öffnungen verbessern dieLuftbewegung und reduzieren gegenüber den Vorgängermodellen hörbar jeglicheStrömungsgeräusche.

    Verlässliche Resultate beim Mixing

    Alle A-Serie Modelle verfügen über drei wählbare “Voicing”-Optionen, die sich bequem auf derGehäuserückseite aufrufen lassen. Das Voicing „Pure“ ist auf einen maximal neutralen undlinearen Frequenzgang abgestimmt. Diese Einstellung ist immer dann die erste Wahl, wennmaximale Wiedergabetreue gefordert ist – typischerweise beim Mixing und Mastering.

    Einzigartiges Hörerlebnis

    Auch die A-Serie liefert das außergewöhnliche Hörerlebnis, welches von einem ADAM AudioLautsprecher erwartet werden darf. Das Voicing „UNR“ oder „Uniform Natural Response™“ liefertdazu einen minimal gefärbten, dabei aber äußerst natürlich klingenden Frequenzgang. Er ist andas Klangverhalten einiger besonders beliebter Monitore aus ADAM Audios Produkthistorieangelehnt, allen voran jenes der AX-Serie. Der angenehme und sehr lebendige Klang ermöglichtlange Produktions- und Songwriting-Sessions ohne Ermüdungserscheinungen. Dieses Setting istnicht zuletzt für den puren Musikgenuss bestens geeignet.

    Unvorteilhafte Raumakustik? Kein Problem!

    In vielen Fällen ist eine akustische Optimierung der Räumlichkeiten nicht möglich. Gründe dafürsind meist bauliche Gegebenheiten, hohe Kosten oder einfach die Tatsache, dass das Studiogleichzeitig als Wohn- oder Schlafzimmer genutzt wird. Die A-Serie bietet mehrere Lösungen fürdiese Problematik – vom Einsatz der integrierten EQs bis zur automatisierten Raumkorrekturmittels Sonarworks. In Kombination angewandt, ermöglichen diese Optionen ein deutlichverbessertes Klangbild ohne kostenintensive Umbaumaßnahmen.

    Mit Wand- oder Deckenmontage Platz sparen

    Die Gehäuse aller A-Serie Monitore sind für eine einfache Montage an Wänden, Decken und oderauf Stativen vorbereitet. Dazu verfügen sie auf der Unterseite über vier M8-Gewindeöffnungenmit einer Tiefe von 10 mm, die in einem Rechteck mit den Maßen 127 mm x 70 mm angeordnetsind. Für 2022 plant ADAM Audio umfangreiches Montage-Zubehör.

    Dank Fernbedienung immer im Sweet-Spot

    Nahezu alle DSP-basierten Funktionen der A-Serie Monitore lassen sich via A Control Software inEchtzeit fernsteuern. So können sämtliche Lautsprecher-Settings in der gewohnten Abhörpositiongetroffen werden – und nicht mit dem Kopf hinter dem Lautsprecher.

    Immer auf dem neuesten Stand

    Software und Firmware spielten bei der Entwicklung der A-Serie eine zentrale Rolle – und werdendie auch künftig tun: Sämtliche DSP-basierten Features lassen sich via Ethernet-Verbindungaktualisieren. Dazu zählen, neben Filtertypen und Voicings, auch andere DSP-basierte Funktionen.Alle A-Serie Monitore werden also von künftigen ADAM Audio Innovationen langfristigprofitieren.

    Stereo und mehr

    Alle Modelle der A-Serie verfügen über zahlreiche Features, die für den Einsatz in Mehrkanal- bzw.Surround-Abhörsystemen von Vorteil sind. Neben entsprechenden Signaleingängen, Remote-Software und DSP-basierter Klanganpassung zählen dazu auch praktische Montage-Optionen.

    Raumkorrektur direkt im Monitor

    Eine intensive, dreijährige Zusammenarbeit zwischen ADAM Audio und Sonarworks hat dieweltweit erste Sonarworks-Raumkorrektur direkt in einem Studio-Monitor hervorgebracht. Damitentfällt die Notwendigkeit für ein entsprechendes DAW Plug-in. Das vereinfacht die Anwendungund erspart dem Host-Computer Rechenleistung. Zudem ist die Raumkorrektur jederzeit undrechnerunabhängig verfügbar.G

    Garantie

    Du hast bei ADAM Audio die Möglichkeit, die Garantielaufzeit deiner ADAM Audio Produkte umbis zu drei Jahre auf insgesamt fünf Jahre zu verlängern. In wenigen Sekunden kannst du diesim MyADAM-Bereich auf unserer Webseite einrichten.

    ADAM

    Besondere Bestellnummern

    Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

    Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

    Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

    Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

    Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

    Produkte der Kategorie