• Neu
Moog Spectravox
  • Moog Spectravox
  • Moog Spectravox
  • Moog Spectravox
  • Moog Spectravox
  • Moog Spectravox
  • Moog Spectravox
Moog Spectravox
Moog Spectravox Moog Spectravox Moog Spectravox Moog Spectravox Moog Spectravox Moog Spectravox

Moog Spectravox


Spectravox ist ein innovatives Werkzeug zur Klangformung und das neueste Mitglied der semi-modularen Moog-Familie. Als analoger Spektralprozessor, der auf einer 10-Band-Filterbank basiert, erzeugt Spectravox lebendige Drones, farbenfrohe tonale Sweeps und fügt dem Sound resonante Tiefe und psychedelische Spektralbewegungen hinzu. Schliesse ein Mikrofon an, und Spectravox wird zu einem analogen 10-Band-Vocoder mit innovativer integrierter Modulation seiner Filter. Spectravox erforscht und erweitert die Topologie des Vocoders sowie die einer konventionellen Filterbank. Er ist ein hochflexibler Instrumenten- und Signalprozessor mit einer umfangreichen Patchbay.

699,00 CHF
Menge
jetzt vorbestellen

Spectravox ist ein innovatives Werkzeug zur Klangformung und das neueste Mitglied der semi-modularen Moog-Familie. Als analoger Spektralprozessor, der auf einer 10-Band-Filterbank basiert, erzeugt Spectravox lebendige Drones, farbenfrohe tonale Sweeps und f¸gt dem Sound resonante Tiefe und psychedelische Spektralbewegungen hinzu. Schliesse ein Mikrofon an, und Spectravox wird zu einem analogen 10-Band-Vocoder mit innovativer integrierter Modulation seiner Filter. Spectravox erforscht und erweitert die Topologie des Vocoders sowie die einer konventionellen Filterbank. Er ist ein hochflexibler Instrumenten- und Signalprozessor mit einer umfangreichen Patchbay.

Seit dem Erscheinen der Moog 907 Fixed Filter Bank in den 1960er Jahren haben sich Synthesizer-Enthusiasten daran erfreut, mit dem Klangspektrum zu experimentieren und satte Vokaltöne und mehrfarbige Klanganimationen zu erzeugen, indem sie die Pegel der einzelnen Frequenzbänder eines Klangs direkt beeinflussen konnten. Im Gegensatz zu fr¸heren festen Filterb‰nken sind die einzigartigen Filter von Spectravox nicht an eine Frequenz gebunden, sondern lassen sich gemeinsam im Frequenzraum verschieben und erzeugen so kosmische, spannungsgesteuerte Spektralanimationen und lebendige phaserähnliche Sweeps. Mit 10 Filtern, deren variable Resonanz von sanfter Präzision bis hin zu schimmernden Choreffekten reicht, formt Spectravox die Klänge in ¸berraschende neue Strukturen um und bringt damit eine neue Welt der klanglichen Möglichkeiten in das Studio.

Spectravox ist eine faszinierende, eigenständige und modellierbare Synthesizerstimme, die aus einem satten analogen Moog-Oszillator und einem Generator für weisses Rauschen besteht. Mit seinem kombinierten XLR/Klinken-Programmeingang wird Spectravox zu einem vollwertigen 10-Band-Vocoder mit einer sekund‰ren Filterbank zur Analyse der spektralen Zusammensetzung eingehender Kl‰nge. Im VOCODER-Modus ¸bertragen 10 Analysefilter die Klangcharakteristik eines externen Klangs auf einen beliebigen anderen Klang. Beeinflusse den warmen analogen Oszillator von Spectravox mit der Dynamik der eigenen Stimme oder benutze einen Drumcomputer, um Gitarrenakkorde in einem hypnotisierenden Breitband-Percussive-Raum zu animieren. 

Spectravox baut auf der Pionierarbeit von Bob Moog und Wendy Carlos in den späten 1960er Jahren auf, die auf Homer Dudleys Originalentw¸rfen aus den 1930er Jahren basierte und 1972 in Stanley Kubricks Film A Clockwork Orange mit grossem Erfolg eingesetzt wurde. Spectravox verwendet 10 State-Variable Filter in seiner Filterbank, von denen alle 10 mit dem internen Dreieckswellen-LFO oder einer externen Steuerspannung moduliert werden kˆnnen, und geht damit einen Schritt weiter als seine Vorg‰nger. Mit der Möglichkeit, Vokalkl‰nge ¸ber die Hiss- und Buzz-Funktionalität des Moog 16 Channel Vocoder zu betonen, ist Spectravox sowohl ein grosser Schritt nach vorn für analoge Filterb‰nke als auch eine liebevolle Erkundung der frühen Musiktechnologiegeschichte.

Mit Patch-Points für jeden Filter in der Filterbank und den mitgelieferten Patchkabeln lassen sich das Frequenzspektrum verzerren und wunderbare, unvorhersehbare Texturen erzeugen. Füge digitalen Synthesizern und Klangquellen analoge Wärme und subtiles Phasing hinzu. Integriere den Spectravox mit anderen semi-modularen Moog-Instrumenten oder Eurorack-Modulen, und nutze die umfangreiche Patch-Bank, die die Kontrolle ¸ber nahezu alle Parameter bietet. Spectravox ist ein grenzenloses Instrument, das dazu einlädt, neue kreative Wege der Klangformung und -gestaltung zu gehen.

ANALOG SOUND ENGINE

Klangquellen: VCO, White Noise Generator FILTER: 10 variable, resonanzfähige und spannungsgesteuerte Filter: 1 Low-Pass Filter, 8 Bandpass Filters, 1 High-Pass Filter, Hüllkurve: VCA EG (Decay)

RÜCKSEITIGE ANSCHLÜSSE

  • AUDIO: 1/4î TRS Kopfhˆrer oder 1/4î TS Instrument
  • POWER: Anschluss für Stromversorgung
  • SECURITY: Kensington Lock Slot

ANALYSIS ENGINE SOURCES

Quellen: Ext. Eingang via 1/4" / XLR Combo Jack oder 3.5mm Jack mit Vorverstärkung. XLR Eingang für dynamische Mikrofone. Kondensator Mikrofone benötigen eine externe 48V Phantomspeisung.

PATCHBAY

  • JACKS: 36 x 3.5mm
  • EINGÄNGE: 19 Input Jacks
  • AUSGÄNGE: 17 Output Jacks

STROMVERBRAUCH

TYPICAL: 4.8 Watt

STROMNETZTEIL (enthalten)

Typ: Wandadapter mit Barrel Anschluss; Center-Pin Positive

Eingang: 100 - 240VAC; 50 Hz - 60 Hz Ausgang: +12VDC; 2.0A

EURORACK SPECS

Stromaufnahme: 450mA (max.) +12VDC (10-Pin Stecker) 

Breite: 60HP

Tiefe: 38.1 mm

Moog

Besondere Bestellnummern

Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

Produkte der Kategorie