Genelec 8020D

    Genelec 8020D


    441,04 CHF
    Farbe
    Menge
    Auf Anfrage

    Genelec stellt mit dem 8020C sein bislang kleinstes Monitorsystem vor. Entwickelt wurde der 8020C zum Arbeiten in beengter und akustisch schwieriger Umgebung. Der 8020C ist ein vollwertiger Studiomonitor mit eingebauten Endstufen, Filtern und Schutzschaltungen.

    Genelec’s innovatives Akustikdesign verringert alle Arten von Verzerrungen.
    Das Aluminium-Druckgussgehäuse in MDE™-Bauweise (Minimum-Diffraction-Enclosure) ermöglicht stark gerundete Gehäusekanten, ein verhältnismäßig großes internes Volumen und außergewöhnliche mechanische Stabilität. Davon profitiert die Genauigkeit der Abbildung. Die Qualität der Tiefenwiedergabe überrascht angesichts der Gehäuseabmessungen.
    Die weiterentwickelte Wellenführung (DCW™ - Directivity Control Waveguide) des 8020A sichert ein ausgesprochen lineares Abstrahlverhalten in Richtung der akustischen Achse und ebenso auch außerhalb von dieser.
    Der lange Bassreflextunnel endet auf der Gehäuserückseite in einer weiten Öffnung und ist für die Klarheit der Bassartikulation verantwortlich.
    Zum 8020A gehört der Iso-Pod™-Standfuß mit Neigemöglichkeit und Entkopplungsfunktion. Er gestattet die exakte Ausrichtung der akustischen Achse auf den Hörplatz und entkoppelt den Lautsprecher von der Standfläche, um durch Vibrationen verursachte Geräusche zu vermeiden.

    Trotz seiner kompakten Abmessungen wartet der 8020C mit einer erstaunlich tiefreichenden Basswiedergabe auf und kann genügend Schalldruck für moderate Pegel-Ansprüche erzeugen. Kombiniert mit dem Subwoofer 7050B entsteht ein leistungsfähiges Surround- oder Stereo-System mit integriertem Bassmanagement.

    Im Broadcast-Einsatz ist oft der zur Verfügung stehende Platz begrenzt und immer öfter auch das Budget. Trotzdem wird im Ü-Wagen wie im Studio höchste Wiedergabequalität gefordert, denn die schnelle Produktion von Programminhalten in Stereo und Surround erfordert eine umfassende und zuverlässige Überprüfbarkeit aller Bearbeitungsschritte. Der 8020C eignet sich hierfür hervorragend.

    Bei Recording und Post-Production wurde Genelec mit seinen großen Monitoren und seinen leistungsfähigen Nearfields zur Referenz. Mehr und mehr Produktionen und Vorproduktionen erfolgen aber in kleinen Räumen ohne Platz für große Lautsprecher. In dieser Umgebung reproduziert der 8020A Audiomaterial ohne Hinzufügungen oder Verdeckungen. All die positiven Eigenschaften der größeren Modelle der Serie 8000 (Natürlichkeit, Färbungs- und Verzerrungsarmut) finden sich beim 8020C in einem wirklich kompakten Gehäuse - und das kombiniert mit einer erstaunlich tiefreichenden Basswiedergabe. Durch Hinzufügen eines Subwoofers 7050B entsteht ein breitbandiges Surroundsystem in bekannter Genelec-Qualität.

    In Sitzungsräumen, Vortragssälen, Museen und Restaurants werden einfach zu installierende, sehr kompakte Lautsprechersysteme benötigt. Zuverlässigkeit und hohe Wiedergabequalität sind unerlässlich. Der Genelec 8020C erfüllt in nahezu idealer Weise auch diese Anforderungen. Sein leichtes Aluminium-Gussgehäuse verfügt über zahlreiche Montagemöglichkeiten für Wand, Decke oder Boden. Die weiße Gehäuseausführung bietet sich bei Installationen an, wenn sich die Klangquelle in die Raumgestaltung einfügen soll.

    Leistungsfähige Audio/Video-Workstations benötigen ein präzises Audio-Monitoring bei kurzer Hörentfernung. Die Qualität der Geräuschkulisse ist oft ebenso beeindruckend wie die hochentwickelte visuelle Tricktechnik, reproduziert durch hochwertige Videomonitore. Der 8020C eröffnet bei der Produktion neue Audio-Dimensionen, unabhängig davon, welcher Art das Projekt ist.

    Das Stereo- und Surround-Monitoring erfordert bei der Bearbeitung von vorhandenem Audiomaterial meist nicht die hohen Pegel, wie sie teilweise in Aufnahmestudios verlangt werden. Der 8020A erreicht bei kurzen Hör-Distanzen die erforderlichen Pegel und seine Basswiedergabe ist auch ohne Subwoofer schon beeindruckend. Aber warum nicht einen Subwoofer einsetzen für den LFE-Kanal und für die Reproduktion der untersten Oktave des Audiomaterials der Hauptlautsprecher. Diese Aufgabe kann der ebenfalls gerade vorgestellte Subwoofer 7050B dank seines integrierten Bassmanagements erfüllen. Er harmoniert perfekt mit dem 8020C in Stereo- und Surround-Konfigurationen. Der 7050B erweitert den Übertragungsbereich bei tiefen Frequenzen bis zu 25 Hz und überzeugt durch seine Wiedergabequalität.

    Genelec
    SKU-439

    Besondere Bestellnummern

    Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

    Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

    Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

    Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

    Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

    Produkte der Kategorie