• -50,00 CHF
  • Neu
Modal Electronics Cobalt8 M mit 50.-- Cashback Rabatt

Modal Electronics Cobalt8 M mit 50.-- Cashback Rabatt


506,17 CHF
556,17 CHF
Sparen Sie 50,00 CHF
Menge
3-4 Tage

Beyond Analogue. Virtual-Analogue Synthesizer Expander. 8-stimmig Polyphon. Robustes Stahl/Aluminium Gehäuse.

COBALT 8 baut auf der Tradition warmer und druckvoller Synthesizer-Sounds im analogen Stil auf, die von legendären Synthesizern aus der Vergangenheit entwickelt wurden, und erschliesst das volle kreative Potenzial analoger Wellenformen.

Dieses kraftvolle, inspirierende Instrument erfindet die Ästhetik analoger Klänge neu und lädt Musiker, Produzenten und Sounddesigner ein, eine neue Ära virtuell-analoger Synthesizer-Texturen zu erkunden, die weit über die Grenzen seiner analogen Vorfahren hinausgeht.

Firmware v.1.1 (2021 Juni)

Die COBALT8 Firmware v1.1 ermöglicht dem User Zugriff auf 6 neue, einzigartige Algorithmen, basierend auf der FM- und AM-Synthese, sowie eine präzise Klangformung dank «dual controls».

Diese neuen Algorithmen umfassen:

  • FM Saw:Square: Frequenzmodulation mit einem Sägezahn als Träger und einem Rechteck als Modulator mit voller Kontrolle über FM Depth (A) und Modulator Frequency Ratio (B)
  • FM Square:Square: Frequenzmodulation mit einem Rechteck als Träger und Modulator mit voller Kontrolle über die FM-Tiefe (A) und das Modulator-Frequenzverhältnis (B)
  • FM Tri:Square Frequenzmodulation mit einem Dreieck als Träger und einem Rechteck als Modulator mit voller Kontrolle über die FM-Tiefe (A) und das Modulator-Frequenzverhältnis (B)
  • Noise AM Saw: Amplitudenmodulierte Sägezahnwelle mit einer gefilterten Rauschquelle mit voller Kontrolle über AM Depth (A) und Noise Filter Cutoff (B)
  • Noise AM Square: Rechteckwelle, amplitudenmoduliert durch eine gefilterte Rauschquelle mit voller Kontrolle über AM Depth (A) und Noise filter cutoff (B)
  • Noise AM Tri: Dreieckswelle, amplitudenmoduliert durch eine gefilterte Rauschquelle mit voller Kontrolle über AM Depth (A) und Noise filter cutoff (B)


Darüber hinaus bietet die Firmware v1.1 eine Reihe neuer Funktionen und Workflow-Verbesserungen, darunter einen Master-Clock-Modus, um kontinuierlich MIDI-Clock-Informationen an kompatible Studio-Peripheriegeräte zu senden.

Product Specifications

Polyphony: True 8 voice polyphonic

Oscillators: 64 high-resolution virtual-analogue oscillators, up to 8 per voice

Two independent and self-contained oscillator groups with sine, pulse, triangle, sawtooth waveforms, 34 different algorithms including: complex analogue synthesis techniques, built-in crossmodulation (SYNC, RM, and many more), PWM, smooth morphing between VA waves, bit crushing, filtered noise.

Extended Oscillator Drift

Filter: Four-Pole Morphable Ladder Filter with Resonance and four switchable configurations

Resonance and Balanced Filter Modes  

Modulation: Three dedicated envelope generators for AMP, MOD and FILTER that can be accessed independently or all three simultaneously including negative (reverse) versions for MOD and FILTER ENVs

Three audio-rate LFO’s with tempo sync (two poly, one global) with seven different shapes

Eight assignable modulation slots and four additional fixed modulation routings for common assignments with 12 modulation sources and 55 modulation destinations

Sequencer and Arpeggiator

Realtime sequencer with 512 notes with polyphonic mode and four recordable/editable parameter animations (Delay FX, LFO’s, sequencer and arpeggiator can be either clocked internally or externally)

Built-In sophisticated programmable arpeggiator of 32 steps with rest capability with up to 2048 steps before repeating

FX: Three incredibly powerful independent and user-configurable stereo FX engines for Chorus, Phaser, Flanger (Pos), Flanger (Neg), Tremolo, LoFi, Rotary, Stereo Delay, Ping-Pong Delay, X-Over Delay and Reverb that can be arranged in any order

User Memory: Patches: 500, all fully editable and ships with 300 factory programs

Sequencer: 100 sequences that can be linked to any patch for quickly loading arrangements

FX: 100 presets

Eight Quick Recall slots accessible from the panel for quickly loading your favourite patches

Controls and Performance: 29 endless encoders, 24 buttons

Four-axis joystick that can be assigned to a huge range of modulation destinations and virtually ‘locked’ when desired

Enclosure and Display: Road-ready steel and aluminium enclosure

1.54-inch large OLED display for instant visual feedback at all times of playing/editing

Inputs and Outputs

2 x unbalanced 6.3 mm (1/4”) TS outputs (L/R)

Stereo 6.3 mm (1/4”) stereo headphone output

Stereo 3.5 mm (1/8”) input with ability to route incoming audio through the FX

6.3 mm (1/4”) sustain pedal jack

6.3 mm (1/4”) expression pedal jack

3.5 mm (1/8”) Analogue clock sync in and out (configured to the KORG / Teenage Engineering specification)

MIDI in and out

Class-compliant MIDI over USB connection to host computer or tablet

Power: DC-9.0V - 1.5A centre-positive

Editor Software

Free MODALapp software editor for macOS, Windows, iOS and Android

MODALplugin to access COBALT8 within your Digital Audio Workstation (DAW), with VST3 and AU versions available

MODALapp

Schöpfen Sie das volle Potenzial Ihres Modal Electronics-Instruments mit MODALapp aus, einer plattformübergreifenden Anwendung, die als Kommandozentrale Ihres Modal-Synthesizer-Line-Up agiert. Als kostenloser Download von der Modal Electronics-Website und allen gängigen App-Stores erhältlich, vereint MODALapp die Hardware-Steuerung mit bildschirmbasierter Patch-Bearbeitung, Preset-Verwaltung sowie unverzichtbare produktspezifische Ressourcen. Einzigartig, voll ausgestattet und vor allem inspirierend – Hardware-Synth-Editing war noch nie so einfach.

Besondere Bestellnummern

Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (PowerPay)

Mit der PowerPay - Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG / PowerPay bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt PowerPay die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von PowerPay. (powerpay.ch/AGB)

Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung, sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG / PowerPay einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

Produkte der Kategorie